Monthly Archives: März 2015

Omega-3

Omega-3-Fettsäuren in fettreichen Kaltwasserfischen wie LachsOmega-3-Fettsäuren zählen zu den ungesättigten Fettsäuren und sind essenzielle (lebensnotwendige) Stoffe der menschlichen Ernährung, die unser Körper nicht selbst herstellen kann, und daher müssen sie regelmäßig mit den Lebensmitteln zugeführt werden. EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) sind die wichtigsten Substanzen für das einwandfreie Funktionieren des Stoffwechsels, und diese beiden Stoffe sind in großer Konzentration im antarktischen Krill enthalten.

Außerdem sind Omega-3-Fettsäuren auch in fettreichen Kaltwasserfischen wie Lachs, Thunfisch, Hering, Makrele oder Sardine enthalten. Diese Fische nehmen EPA und DHA mit der Algennahrung auf, und sie können beide Substanzen sogar auch selbst synthetisieren.  Weiterlesen