Meine Narbe ist hässlich, aber eine Operation?

Oberlidstraffung Operationen für die Verschönerung von Narben? Das ist heute nicht mehr notwendig, denn es gibt durch moderne Methoden andere Möglichkeiten eine Narbe nicht mehr überwuchert aussehen zu lassen. Plasma Med Dermal ist so eine Möglichkeit. Hierbei kann die Narbe, beziehungsweise das Narbengewebe betäubt werden ohne Spritze, denn Plasma Med Dermal enthält leicht anästhesierendes Gel und ein Straffen der unterschiedlichen Gewebe kann ohne zusätzliche Narbenbildung vorgenommen werden.

Oberlidstraffungen, Narbenbehandlung aufgrund von Akne, Tätowiernarben, Pigmentstörungsentfernung, Behandlung tiefer Falten im Gesicht und für noch einiges mehr ist Plasma Med Dermal genau richtig. Der Erfolg der Behandlung ist sofort für den Patienten zu sehen und es kommt weder zu einer weiteren Narbenbildung, noch sind andere Unannehmlichkeiten zu erwarten. Die Nebenwirkungen dieser Behandlung sind minimal und im Vergleich zu den Nebenwirkungen bei Operationen unbestritten lieber in Kauf zu nehmen. 

Sehr viele Hautprobleme und unschöne Auffälligkeiten lassen sich hiermit sehr gut in den Griff bekommen, lange Krankenhausaufenthalte und lange Genesungszeiten fallen komplett weg, was ein Pluspunkt ist um lästige Dinge loszuwerden.

Haut straffen oder Oberlid liften

Die Hautstraffung ist sofort sichtbar, was besonders bei größeren Narben vorteilhaft ist. Große, unschöne, breite und oft auch stark, zusammengezogene Narben mit schlimmen Hautfalten stellen eine große Herausforderung dar, für jeden Operateur. Bei einer Behandlung mit Plasma Met Dermal erübrigen sich die Zeiten zwischen den einzelnen Hautstraffungen, einfach weil der Erfolg sofort zu sehen ist und eine Nachstraffung noch in derselben Sitzung problemlos erfolgen kann.

Bei der Oberlidstraffung bietet sich diese Nachstraffung auch direkt an, hier ist alles relativ klein und zart, was einer besonderen Aufmerksamkeit und Vorsicht bei der Straffung bedarf. Ohne Operation und mit Plasma Med Dermal ausgeführt ist ein zukunftsweisender Schritt, denn es bleiben wie schon gesagt keine Narben zurück, welche sich aufs Auge störend auswirken könnten.

Was ist das Geheimnis?

Ein großes Geheimnis ist zur nicht operativen Behandlung von Narben, Straffung der Haut und so weiter nicht zu entdecken. Es geht um Micro Nadeln in einem Roller, in Verbindung mit einem Gel. Ähnlich der Akupunktur regen diese kleinen Nadelstiche (welche nicht mehr als ein leichtes Brennen auf der Haut erzeugen) die erreichten Zellen an, sich zu regenerieren und ein Wundheilungsprozess wird in Gang gesetzt. Das so produzierte Kollagen führt zu einer natürlichen Straffung ohne Narben und ohne lästigen Krankenhausaufenthalt. Ein rundum sinnvolles Produkt und bei spezielleren Dingen wie der schwierigeren Oberlidstraffungen oder etwas kniffeligen Narben, helfen Kosmetikerinnen und Heilpraktiker mit genauerem Einsatz des Geräts sicher gern.

Für wen ist diese Behandlung geeignet?

An sich kann jeder mit der notwendigen Anleitung und den dazu gehörenden Hautpflegeprodukten Plasma Med Dermal anwenden. Wer sich keiner größeren Operation unterziehen möchte und die Risiken dabei scheut ist mit Plasma Med Dermal auf der sicheren Seite. Erfolge stellen sich schnell sichtbar ein und was gibt es besseres als eine natürliche Heilung und Straffung, die dazu noch recht unkompliziert und fast komplett schmerzfrei ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.