Symptome von Dysphagie

Welche Symptome treten bei Schluckstörungen auf?

Bei neurologischen Problemen können Schwierigkeiten beim Schlucken auftreten, weil der Bolus mit der Zunge nicht in den Rachen befördert werden kann. Ältere Menschen mit Zahnprothesen zerkauen die Nahrung nicht gut genug und schlucken grössere Brocken solider Nahrung, welche im Rachen steckenbleiben können. Meistens entsteht diese Situation jedoch, wenn ein zusätzliches Problem innerhalb des Rachens oder der Speiseröhre besteht.  Weiterlesen

Das Wachstumssparen – sicher aber auch rentabel?

Bei mittelfristigen sicheren Geldanlagen raten viele Banken zum Zuwachssparen. Bei diesen Sparverträgen wird eine bestimmte Summe über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren und maximal sieben Jahren fest angelegt. Satt einer gleichbleibenden Verzinsung wird ein Staffelzins festgelegt, der im Laufe der Jahre steigt. Je nachdem ob es sich um einen thesaurierenden oder ausschüttenden Vertrag handelt, werden die Zinsen dem Sparguthaben zugefügt oder auf ein separates Konto überwiesen. So entsteht für den Kunden entweder Verfügbarkeit über Kapital oder der Zinseszins-Effekt. Weiterlesen

Den Wellness Urlaub mit Sport oder Kultur verbinden

Viele Menschen ziehen es vor, anstatt sich wie in Konserven zusammengedrängt an den Stränden des Mittelmeeres zusammenzurotten, sich bei einem Wellnessurlaub im schönen Österreich zu erholen. Warum muss man auch immer in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt? Dieser bekannte Satz mag sich zwar ein wenig klischeehaft lesen, aber grundsätzlich ist er sicherlich nicht falsch. Denn in Österreich gibt es so schöne Flecken, die sich perfekt für ein Wellness Wochenende eigenen, dass man so einen Aufenthalt auf jeden Fall als Alternative zum klassischen Sommerurlaub anführen sollte. Mit dem Wellnessurlaub in Österreich kann man auch viele andere Aktivitäten verbinden. Egal ob kulturell oder sportlich – außer dem Strand am Meer hat die Alpenrepublik wirklich fast alles zu bieten.  Weiterlesen

Das leidige Körperfett

Mit zunehmenden Lebensjahren lagert der menschliche Körper aufgrund des sinkenden Grundumsatzes immer mehr Fett ein, dass sich vor allen Dingen an den Beinen, an den Hüften, am Po und im Bauchbereich ansammelt. Wenn es dort einmal sitzt, ist manchmal fast unmöglich, ihm beizukommen. Natürlich sind alle Möglichkeiten, die den Körper beim Abnehmen unterstützen und ihn gesund und leistungsfähig zu halten, sehr willkommen. Aber diese Fettansammlungen sind nicht nur sehr hartnäckig, sondern vor allen Dingen im Bauchbereich können sie eine regelrechte Bedrohung für die Gesundheit darstellen. Viszerales Fett lagert sich nicht nur in den Hautschichten, sondern auch in den inneren Organen ab.  Weiterlesen

Gesund kochen im Urlaub – kein Problem!

Gesund kochen im Urlaub – kein Problem!Im Urlaub gesund zu kochen ist für die meisten nicht sehr leicht. Im Urlaub lassen sich viele Menschen ein wenig gehen und wollen sich auch mit leckeren Lebensmitteln erholen. Wichtig zu wissen ist dabei, dass lecker und gesund durchaus miteinander kombiniert werden können. Wer sich Gedanken darüber macht, wie im Urlaub lecker und auch kalorienarm gekocht werden kann, der sollte sich diverse frische Zutaten kaufen und überlegen, wie er sie vermischen kann. Da Männer in der Regel Appetit auf Fleisch haben, ist es zu empfehlen, Puten- oder Hähnchenbrust zu kaufen. Dieses helle Fleisch ist sehr mager und kann daher problemlos gegessen werden. Kurz mit ein wenig Bratfett anbraten, bis es goldig knusprig ist, und schon kann es gegessen werden. Damit Putenfleisch sowie Hähnchenfleisch gesund ist, ist es erforderlich, dass entweder keine, oder nur eine gewisse Menge an Sauce gekauft wird. Die meisten Kalorien werden über die Sauce aufgenommen, welche in der Regel zu einem großen Teil aus Zucker besteht. Wer hier deutlich reduziert, oder die Sauce zum Beispiel gegen Ajvar, oder gegen Senf austauscht, der kann was Zucker und Kalorien angeht, sehr viel sparen und isst deutlich gesünder.  Weiterlesen