Tag Archives: Ernährung

Was bei Potenzproblemen wirklich hilft

Was bei Potenzproblemen wirklich hilftRund sechs Millionen Männer in Deutschland leiden unter Potenzprobleme. Die Ursachen sind vielfältig: Stress, Übergewicht, zu wenig Bewegung oder Erkrankungen. Doch dagegen kann Mann etwas unternehmen.

Ursachen erforschen ist der erste Schritt

Zunächst einmal muss festgestellt werden, wo die Ursachen des Erektionsproblems liegen. In einigen Fällen ist dies ein Mangel an Bewegung, Stress im privaten oder beruflichen Bereich oder auch Übergewicht. Aber auch ernsthafte Erkrankungen kommen infrage:  Weiterlesen

Pickel & Rötungen: So erhalten Sie einen ebenmäßigen Teint

Vermutlich kennen Sie die Situation, wenn Sie morgens in den Badezimmerspiegel schauen und sich kritisieren, weil am Kinn schon wieder ein Pickel, an der Wange eine Rötung und unter den Augen ein dunkler Schatten Ihr Gesicht unansehnlich gestalten. Wie schaffen es die Menschen auf den Werbeplakaten nur, so einen ebenmäßigen Teint zu haben? Sie achten doch bereits auf eine tägliche Reinigung und Pflege Ihres Gesichts – was machen Sie nur falsch?

Pflege abstimmen auf den jeweiligen Hauttyp

Häufig begehen Menschen den Fehler, dass sie Ihre Haut mit den teuersten aber absolut ungeeigneten Kosmetikprodukten pflegen. Die Pflege Ihrer Haut sollte grundsätzlich auf Ihren jeweiligen Hauttyp abgestimmt sein. Wenn Sie nicht genau wissen, welchen Hauttyp Sie haben, können Sie sich von einer Kosmetikerin beraten lassen. Eine trockene Haut braucht beispielsweise mehr Feuchtigkeit und Fett als eine fettige Haut. Zudem ist eine milde Reinigung ohne Alkohol zur Vermeidung von Rötungen und Reizungen wichtig. Weiterlesen

Öle – ein unterschätztes Lebensmittel

Wer auf eine gesunde Ernährung achten möchte, muss auch die richtigen Öle verwenden. Pflanzliche Speiseöle sind für eine gesunde Ernährung unerlässlich, da sie wertvolle Fettsäuren und Vitamin E enthalten. So kann zum Beispiel für die asiatische Küche Bio Erdnussöl verwendet werden, denn dieses verleiht Wokgerichten eine ganz besondere Note. Ebenso kann es sehr gut zum Frittieren, Braten oder Backen verwendet werden. Denn Bio Erdnussöl hat eine relativ gute Erhitzbarkeit.

Bei der Wahl des richtigen Öles ist es auch wichtig auf den Anteil der Omega 3 Fettsäuren zu achten. Omega 3 Fettsäuren haben viele positive Funktionen. So schützen sie u.a. das Herz und die Gefäße, Entzündungsprozesse können gestoppt und Darmkrebs vorgebeugt werden. Diese wichtigen Fettsäuren sind am meisten im Leinsamenöl vorhanden, denn dieses besitzt einen Anteil von über 50%.  Weiterlesen

Bewegung und gesunde Ernährung für das Wohlbefinden

Körperliche Fitness trägt zu persönlichem Wohlbefinden bei. Wer sich in seinem Körper wohlfühlt, der wird auch allgemein eine positive Einstellung zu sich und seinem Leben entwickeln. Leider ist das moderne Leben nicht immer darauf eingerichtet, dass die körperliche Leistungsfähigkeit gefordert wird. Büroarbeitsplätze, bei denen wenig Bewegung möglich, oder Arbeitsplätze, bei denen langes Stehen notwendig ist, wirken sich auf die Fitness negativ aus.

Mehr zu Fitness Tipps Themen finden Sie im E-Book unter trendfit.net.  Weiterlesen

Sport – Nicht nur gut für die Figur, sondern auch für die Laune

Wer ständig mit Unwohlsein, Antriebslosigkeit und Unzufriedenheit zu kämpfen hat, kann diesen mit Sport entfliehen. Bewegung ist nicht nur gut für die eigene Gesundheit und verbrennt ungeliebte Fette, sondern hebt die allgemeine Laune. Schon ein paar Stunden reichen täglich aus, um den Körper fit, gesund und stets gut gelaunt zu halten.

Sport kann man alleine, mit Freunden oder aber gemeinsam einem Profi machen. Zum Letzteren findet man mittlerweile zahlreiche Angebote, sodass Interessenten unter Begriffen, wie zum Beispiel „Personal Trainer München“ schnell fündig werden. Vor allem, wenn es um langfristiges Abnehmen, das Aufbauen spezieller Muskelgruppen oder einem speziell auf den Betroffenen abgestimmten Trainingsplan geht, sollte man sich professionelle Hilfe suchen, denn auch beim Sport sollten Anfängerfehler Fehler durch ein wenig Hilfe vermieden werden. Dieser hilft nicht nur dabei, die richtige Sportart zu finden, sondern auch die eigene Ernährung auf diesen aufzubauen.